FAQ´s2021-10-10T21:29:48+02:00

FAQ´s

Wenn Du den BZF II & I Kurs gebucht hast und merkst, Englisch ist doch nicht so Deins: Kann man auch dann nur in Deutsch weiter machen?2021-02-25T00:19:27+01:00

Ja, das ist kein Problem. Wie Du aus den Angeboten ersehen kannst, sind zwar für das „nur Deutsche“ oder „nur Englische“ jeweils 3 x 1,5h veranschlagt (da man den Stoff eben nur in einer statt in zwei Sprachen  können muss) – aber in diesem Fall hast du ja den Kurs mit 4 x 1,5h gebucht. Somit kannst Du natürlich diese Stunden auch nur in deutsch machen und uns nochmal anschreiben, wenn Du das Englische (BZF I) zu einem späteren Zeitpunkt nachholen möchtest.​

Wie schnell kann ich den gesamten Kurs absolvieren?2021-02-25T00:19:45+01:00

Das hängt ganz vor Dir und Deiner Motivation, beziehungsweise den Terminen ab​. Wenn Du es eilig hast, kannst Du je nach Trainerverfügbarkeit und Absprache den kompletten Kurs in einer Woche durchlaufen. 4 Trainingstermine + 1 Termin Prüfungssimulation. Und nochmal etwas Zeit einplanen, um Dich auf die Live Trainings vorzubereiten. Andererseits kannst Du den Kurs buchen, die Trainings aber erst später starten. Diese verfallen nicht.

In welcher Phase der Flugausbildung sollte ich mein Sprechfunkzeugnis angehen?2021-02-25T00:20:29+01:00

In JEDER Phase! Egal, ob Du gerade erst vom Fliegen erfahren hast, oder das Sprechfunkzeugnis der letzte Schritt vor der Prüfung ist. Wir können Dir auch rundum Tipps & Tricks mitgeben – sei es für die Flugausbildung, die folgen wird, oder die Prüfung und späteren Flüge als Scheininhaber.

Nimmt GAT – German Aviation Training auch Prüfungen ab?2021-02-25T00:20:56+01:00

Nein, wir nehmen keine Prüfungen für AZF, BZF oder das ICAO Language Proficiency Level ab. Momentan bestehen unsere Dienstleistungen aus den Kursen/Trainings.

Gibt GAT – German Aviation Training auch Theorieunterricht?2021-02-25T00:21:16+01:00

Nein, wir geben Vorbereitungskurse auf den praktischen Teil der Sprechfunkprüfung. Die Theorie muss selber gelernt werden. Die Fragen dafür sind öffentlich auf der Seite der BNetzA zugänglich.

Anmerkung: Wir sind dabei in Zukunft einen anerkannten Theorieunterricht für den PPL(A) geben zu dürfen.

Titel

Nach oben