Beschreibung

AZF Online Sprechfunkkurs – Gruppenkurs

Der Kurs besteht aus mindestens 4 x 1,5 Std. AZF Online Sprechfunkkurs. Der Sinn der Gruppe ist das voneinander und miteinander lernen, da jeder mit einem demselben Kenntnisstand teilnimmt. Das 5. Training ist die Prüfungssimulation

Training mit Fluglotsen & Piloten | Alle benötigten Materialien (IFR Charts, FPLs, Vorlagen, etc.) werden gestellt.

Das Allgemein gültige Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst „AZF“ berechtigt Dich zum Sprechfunk zwischen Boden- und Luftfunkstellen bei IFR- und VFR-Flügen in deutscher und englischer Sprache. Das AZF ist das höchstmögliche Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst hier in Deutschland.

Die Prüfung wird bei der Bundesnetzagentur (BNetzA). abgelegt.

ICAO Sprachnachweis:

„Gemäß der Verordnung für Luftfahrtpersonal (LuftPersV) sind neben dem Flugfunkzeugnis Kenntnisse der englischen Sprache (Language Proficiency – LP) nachzuweisen, wenn im Ausland oder in der Bundesrepublik Deutschland der Flugfunk in englischer Sprache ausgeübt wird.“

– www.bundesnetzagentur.de (08.02.2022, 02:15 Uhr)

Somit ist laut ICAO-Vorschiften ist zur Durchführung des AZF (IFR-) Sprechfunks in englischer Sprache ein ICAO – Sprachtest (ICAO Language Proficiency Test) erforderlich (hier klicken für ICAO Sprachprüfung Level 4-6). Die Berechtigung zur Ausübung des ICAO Proficiency Level muss im Luftfahrerschein eingetragen werden.

Bei uns bekommst Du mit dem AZF Kurs sowie der ICAO Sprachprüfung Level 4-6 das Rundum-sorglos-Paket angeboten!

Voraussetzungen:

Inhaber des BZF II oder des BZF I können das AZF durch eine Zusatzprüfung erwerben. Das AZF wird zum Beispiel für den IR-Eintrag im PPL(A), CPL & ATPL benötigt.

Falls Du das BZF II (DE) oder das BZF I (EN) noch benötigst, ist das kein Problem! GAT – German Aviation Training bietet BZF Sprechfunkkurse online an!

Für den BZF II & I Onlinekurs klicke hier

Wenn Du nach des AZF Kurs (5 x 1,5h) mehr Stunden brauchst / möchtest kannst Du über das Buchen der Einzelstunden (klicke hier) den Kurs (als 1:1 Einzelunterricht) fortsetzen.